Österreichische Meisterschaft im Crosslauf in Graz am 21.11.2021

Wenn dir bei der Anreise bereits die Sonne ins Auto lacht kann es nur ein toller Lauftag in Graz werden. Nicht nur das Wetter zeigte sich von der besten Seite, auch das extrem große Starterfeld und auch der Veranstalter lieferten Bestleistungen ab. Für die Kids war es ein tolles Erlebnis. Wo sonst kann man sich schon mal mit bis zu 50 Starterinnen im Starterfeld je Altersgruppe messen.

So waren bei Emma Scherb in der U14 unglaubliche 44 Starterinnen in der Wertung, sie konnte den tollen 21. Rang erreichen. In der U16 wurde Katharina Scherb 18, Valentin Raml erreichte den 13. Rang. Niklas Scherb erreichte in der U18 den tollen 8. Rang.

Bei den Herren errang Matthias Aumayr die Bronzemedaille der AK35 (Gesamtrang 17) und Hannes Scherb den Vizemeister in der AK45 (Gesamtrang 25).

Ein würdiges Laufevent, welches vermutlich nun auch unser COVID-19 bedingter Saisonabschluss war. Somit vermutlich auch der Schlusspunkt der bisher erfolgreichsten Saison unserer TriPower Kids. So kann es 2022 weiter gehen.

Ergebnisse, Fotos und Video

Beitrag teilen
Share via
Copy link
Powered by Social Snap