Crosslauf Landesmeisterschaft Attnang

Es wird (endlich) wieder erfolgreich gelaufen…

Am 06. März 2021 stand die OÖ Landesmeisterschaft im Crosslauf auf dem Programm. Nach der unfreiwilligen, aber leider notwendigen Wettkampfpause machten wir uns voller Freude auf den Weg nach Attnang Puchheim.
Vor exakt einem Jahr waren wir ebenfalls bei der Cross-LM. Dass es sich dabei um die letzte Meisterschaft für ein Jahr handeln würde, konnte sich keiner von uns damals vorstellen. Umso spannender war der Wettkampf, da keiner wusste wie gut die Konkurrenz das letzte Jahr über trainiert hatte, und auch die eigene Leistungsfähigkeit war schwer einschätzbar…

Wenn Engel reisen wird sich das Wetter weisen – und so war es auch. Bei Sonnenschein und Plustemperaturen (wenngleich nicht zweistellig) fanden wir eine tolle Crossstrecke vor, welche von Schotter, Wiese über Wurzelpassagen bis hin zu ‚Gatsch‘ alles bot.

An der Stelle gilt besonderer Dank dem Veranstalter. Corona schränkt uns in vielen Lebenslagen ein. Das sollte uns aber trotzdem nicht an der Ausübung von Sport im Freien abhalten, wenn man sich an die Regeln hält. Und die Organisation war perfekt! Alle Teilnehmer, Trainer und Begleiter mussten einen max. 48 Stunden alten COVID-19 Test vorweisen, um auf das Bewerbsareal zu gelangen. Jeder registrierte sich, befolgte die Einbahnregelungen auf den Zu- und Abgängen. Jeder trug zum Schutz der anderen vorbildhaft die FFP2-Maske und es war für keinen ein Problem!
Nun aber zum Bewerb an sich – unsere Nachwuchsathleten gingen mit Freude an den Start und ‚lieferten‘ ab.

  • Niklas Scherb konnte sich mit seinen 15 Jahren in einem taktisch hochklassigen Rennen den Vizemeister in der Einzelwertung U18 männlich sichern.
  • Im Team U16 weiblich legten Marie Freudenthaler, Emma Scherb und Katharina Scherb den Mannschaftstitel drauf.
  • Im Team U18 männlich erreichten Fabian Freudenthaler, Valentin Raml und Niklas Scherb den Landesmeister.

Gratulation an die erfolgreichen Teilnehmer – so startet man gerne in die neue Saison. Hoffentlich stehen die nächsten Bewerbe bald ins Haus, um gemeinsam mit Freude daran teilnehmen zu können.

Willkommen auf der neuen Homepage unseres Nachwuchs

Unsere Teilnehmer beim Lasberger Brückenlauf 2019

Vor bereits mehr als 5 Jahren haben wir im Verein mit dem Angebot für ein gezieltes Kindertraining begonnen. Man benötigt ein paar mutige Trainer mit Vision und persönlichem Engagement, um etwas neues aufzubauen. Ob und wie sich das entwickeln wird konnte damals keiner sagen. Wenn man aber ein Ziel mit vollster Überzeugung verfolgt und Kinder mit Freude zu Spaß und Sport motiviert muss es funktionieren!

Somit ist es nun Zeit für die Homepage – um gezielt und koordiniert informieren zu können!

Heute kümmern sich 8 Trainer und ein Nachwuchskoordinator um das Kindertraining. Aktuell haben wir 66 Kinder im Nachwuchstraining, über 30 Kids trainieren bereits in Schwimm- und Laufgruppen. Besonders erfreulich ist es, wenn man Kinder für den Sport begeistern kann und diese auch im Jugendalter noch mit Begeisterung dabei sind. So kommt es mittlerweile manchmal vor, dass die „Kinder“ selber mit dem Auto ins Training fahren – wie die Zeit vergeht 🙂

Mit der Homepage wollen wir euch ab jetzt alle wichtigen Informationen zukommen lassen. Die Daten sollen auch immer nachlesbar sein. In unseren Trainersitzungen festgelegte Termine oder Regelungen werden wir hier zeitnah einstellen. Was sonst noch alles hier steht – lest doch selber gleich mal drüber 🙂

Feedback eurerseits zur Homepage ist willkommen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen sobald es COVID-19 zulässt. Bis dahin eifrig trainieren. Die Anleitungen bekommt ihr zwei mal wöchentlich in der WhatsApp Gruppe
„Distancetraining“. Wir freuen uns über Fotos vom Training zu Hause – bitte im Uploadbereich einfügen. Diese werden wir auf der Homepage veröffentlichen – also kreativ sein beim Fotografieren.

Eure Trainer